Wie schon im vergangenen Jahr trafen sich die Mitglieder der Alphorngruppe „Walserecho“ mit ihren Partnern zu einem gemütlichen Essen, und feiern so den erfolgereichen Abschluss des Vereinsjahres 2010! Wieder marschierten wir auf die Alpe Sücka. Zu uns gesellte sich Joelle Heyder und Otto Burtscher, die wie Hugo Lins ihr Akkordeon mitnahmen. Es wurde so ein gemütlicher Nachmittag voller Musik in der verschiedensten Variationen!

Speziell erfreute sich der Wirt Werner Schädler an der Präsentation unserer Version des „Mattla Walzers“. Joelle arrangierte diesen für Blasinstrumente gesetzte Walzer für Akkordeon und Alphorn. Diese Version wird bald schon auf der frisch gepressten CD zu hören sein. Jodel und Alphorn haben sich in einer einzigartigen Produktion zusammengefunden und sind die erste Liechtensteiner Musikproduktion in dieser Art!

Advertisements