Nach einem Auftritt im Herbst o9 auf der Sücka hat uns Werner Schädler, Wirt auf der Sücka zum Käse Fonue eingeladen. Gerne nahmen wir an. Wir haben auch gleich einen Termin festgelegt und fanden den heutigen Tag ideal das 1. Vereinsjahr der liechtensteiner Alphorngruppe „WALSERECHO“ positiv abzuschliessen, ganz ohne Alphörner.

Es war ein strahlend schöner Wintertag wie aus dem Bilderbuch! Gemütlich spazierte der ganze Verein samt Fanclub vom Steg den Fussweg hoch zur Sücka, ganz gemütlich. Die sportliche Sepp juchtzte bereits nach 1o min. schon zu mir herunter. Ein fantastisches Käse Fondue erwartete uns, eine Spezialmischung, die nur weiter zu empfehlen ist! Dazu ein feines Glas Weisswein und ein Kirsch zum Abrunden durfte nicht fehlen. Das beste waren die selbstgemachten Krömli von Edith zum Kaffee! Sepp liebt das Selbstebackene so sehr, dass er nicht merkte, wie er in die Dose mit den glutenfreien Krömli von EDITH griff….

Sepp war der einzige, der die Fahrt auf dem Schlitten ins Tal wagte. Der Rest wanderte am Alpstall vorbei zum Steger Seelein und als Abrundung lud Hugo im Hotel Steg noch zum Abschiedstrunk ein.

So starten wir frisch und froh ins neue Vereinsjahr…♥

Elisabeth Beck

Wangerbergstr. 47

9497 Triesenberg

oo41 / 79 583 o5 28 /// oo423 262 9o 65

beck.elisabeth@live.de / http://www.alphorn.wordpress.com

Advertisements